Freitag, 30. Dezember 2011

Lieblinge...

Die Weihnachtstage sind mal wieder viel zu schnell verflogen! Ich hoffe, Ihr hattet alle schöne Weihnachten! Bei uns war es richtig schön und entspannt, außer das viele Essen...  Gott sei Dank haben die Kinder noch Ferien und mein Mann noch Urlaub, so daß wir einiges unternehmen können. So auch gestern. Wir waren mit unserer Großen  in der Stuttgarter City (muß auch mal sein), und haben einen schönen Tag dort verbracht. Abends waren wir alle 3 total k.o. Aber ich (und auch unsere Tochter) waren überglücklich, da wir beide etwas Schönes bekommen haben. Nun, ich muß gestehen, dass ich so ein kleiner Taschenfreak bin, aber ich muß auch gleichzeitig dazu sagen, dass ich nur auf die g... Taschen der Marke George, Gina & Lucy abfahre. Seit nun mehr als 6 Jahren bin ich begeisterter Träger dieser Taschen. Momentan sind 3 im meinem Besitz (ich habe immer so um die 3-4 GG&L Taschen, die anderen werden versteigert). Ich finde diese Taschen sind total außergewöhnlich im Design (ein bißchen verrückt gefällt mir immer gut), super robust, haben tolle Farbkombinationen und sind unverkennbar. Es gibt natürlich, wie mit allem was gut ist, Kopien dieser Taschen, aber man erkennt sofort die Fälschungen. Tja, nichts ist so gut wie das Original. Die ganzen Läden in Stuttgart, die diese Taschen führen, waren fast total ausverkauft! Wow! Nach so langer Zeit sind sie immer noch so gefragt. Wahrscheinlich gibt es noch viele Fans so wie mich. Nun ja, ich zeige Euch mal die, die ich gestern noch ergattert habe.

Wow, so eine schöne Farbkombination!!!! Ich freue mich so...
Und schaut mal hier: das Innenfutter


Ist das nicht der Knaller! Super kombinierbar zu sportlich- chic aber auch zu Casual-Wear, auch zu Öko könnte ich sie mir gut vorstellen. Diese Taschen runden jedes Outfit ab (nun ja, zur Abendmode würde ich sie jetzt nicht tragen).
Ein Schätzchen muß ich noch zeigen (ist auch noch in meinem Besitz):

Diese Tasche war gar nicht so einfach zu bekommen (diese Kollektion war, glaube ich, superschnell ausverkauft). Man muss aber nur wissen, wo man nachfragen muß.... Jeder hat ja so seine Quellen.

Die Tasche hat vieeeel Platz und das Leo-Futter ist natürlich wieder mal der Knaller.

Ich finde diese kreativen Köpfe, die sich jede Saison solche tollen Modelle ausdenken, haben echt einen Fashion Preis oder so was verdient! Ich bin ja auch Designer, aber leider durfte ich mich in den Firmen, wo ich tätig war, nie kreativ austoben... So'nen Arbeitsplatz (bei GG&L) hätte ich mir gewünscht... Schade. Jetzt tobe ich mich an den Kinderklamotten aus, da macht mir keiner Vorschriften.

Das war unser Ausflug gestern und morgen ist schon wieder Silvester. Schon wieder ein Jahr rum!
Falls ich es morgen nicht schaffe:

Ich wünsche Allen da draußen einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2012!!!
Ein glückliches und gesundes Jahr 2012 für Euch und Eure Familien und einen supertollen Start und für die Geschäftsleute unter uns ein tolles und erfolgreiches Jahr 2012!!!!!!!!!!
Alles Liebe,
Ljiljana

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten!

Die letzten Tage waren sehr stressig, doch nun kehrt ganz langsam Ruhe ein. Ich hatte noch einiges zum fertigstellen, somit hatte ich auch keine Zeit hier etwas zu zeigen. Aber nun ist alles fertig, und ich kann ein bißchen was zeigen...

Am Anfang konnte ich mich nicht entscheiden, welches Band ich nehme (eigentlich hat alles gepaßt)


Es ist dann dieses geworden.



So sah er dann fertig aus.


Dann noch dieser hier...

So, das war's fürs erste. Mehr Bilder demnächst hier...

Jetzt wünsche ich Euch allen wunderschöne Weihnachten, ein paar ruhige, entspannte und "arbeitslose" Tage.

Bis die Tage.... lasst es Euch gut gehen!!!
Ljiljana

Dienstag, 20. Dezember 2011

Neue alte Möbel

Gestern haben wir sie geholt. Unsere neuen alten Möbel. Wir erweitern unsere alten Möbel immer wieder mal... und das "neue moderne" kommt wech. So, nun müssen wir die Möbel noch einölen oder streichen...? Eigentlich sehen sie auch so schön aus. Mal sehen.

Hier kommt Geschirr rein...

Diese Kommode ist doch eigentlich, so wie sie ist, wunderschön, oder!?


Diesen Schrank haben wir schon etwas länger (der ist schon eingeölt).

Mal gucken wie wir uns einigen...
Bis bald
Ljiljana


Sonntag, 18. Dezember 2011

Da war noch was...

Jetzt habe ich doch glatt was vergessen. Wir waren heute kurz in der Stadt und sind noch kurz zu unserer aufgestellten Eisbahn gelaufen, um zu schauen, was so los ist, da fing doch gerade eine Eisrevue an... mit Kindern und Jugendlichen. Das war echt schön zum angucken. Hier ein paar Bilder...








Ein paar Fressbuden sind natürlich auch immer aufgebaut! Letztes Jahr hat unsere Stadt einen Weihnachtsmarkt im Schloss gemacht, der war so was von toll!!! So eine tolle Atmosphäre, sogar in der Schlossküche gab es Aussteller mit verschiedenen Schokoladensorten, Seifen... einfach super. Was mich ärgert ist, dass ich keine Bilder gemacht habe, aber ich hatte da kein Foto dabei. Ich war aber auch leider nur einmal da, das unsere Jüngste gerade erst ein paar Tage alt war, und ich sie nicht mitschleppen wollte. Dieses Jahr gibt es keinen im Schloss, hat sich scheinbar nicht rentiert. Schade!
Irgendwie haben wir es dieses Jahr wieder auf keinen größeren Weihnachtsmarkt geschafft. Die kommende Woche wird es wohl auch nichts! Mensch. So ein K... So ist das halt, wenn man nur am rumkutschieren ist.
Also dann, bis bald
Ich wünsche Euch eine gute Nacht!
Ljiljana

Samstag, 17. Dezember 2011

Yes!

Endlich habe ich ihn fertig. Der erste Teil wäre geschafft. In genau einer Woche ist Heiligabend. Ich habe noch so viel zu tun, und die Woche ist vollgepackt mit Terminen (Probe Krippenspiel, Turnen, Adventsfeier Schule...). Man kann sich doch immer wieder vornehmen, dass es diesmal nicht stressig wird, aber das funktioniert einfach nicht. Ich glaube, diesen Gedanken sollte ich einfach aufgeben! Es kommt einfach immer noch viel dazwischen... Nun ja, hier mal ein paar Bilder von den genähten Sachen. Den angezogenen Rock zeige ich dann nach Weihnachten.



Ach ja, den Schnitt habe ich mal bei Farbenmix  gekauft. Ich finde ihn einfach super. Ich habe ihn schon mal für meine Tochter genäht (als Sommerrock). Dieser hier ist aus Feincord plus der Eulenstoff von Hamburger Liebe.

Noch ein Täschchen, das ich mal (ausnahmsweise für mich) genäht habe.


Andere genähte Sachen gibt es demnächst... Bis bald
Ljiljana

Freitag, 16. Dezember 2011

Es wird so langsam

Ich bin noch dran...
Irgendwie kann ich gar nicht recht dran bleiben. Gestern abend habe ich dann mal um 23h30 Schluss gemacht. Allerdings habe ich auch erst um 22h angefangen. Der Eulenstoff ist übrigens von Hamburger Liebe . Eine tolle Qualität, richtig schöner, weicher Babycord. Ich hoffe, dass meiner Motte der Rock gefällt. Das fertige Teil zeige ich dann auch noch.

Und der hier schaut mir zu und verteilt Goldregen, wenn was geklappt hat. So, nun muß ich kochen. Bis bald
Ljiljana

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Adventliebe

Das neue "beauty is where you find it" Thema von Nic ist Adventliebe.
Der Advent ist für mich...
die Zeit der gemütlichen, entspannenden Stunden,

die Zeit der Kerzen und "kitschigen" Dekoration

und die Zeit wo man viel mehr Süßes ißt als sonst. Aber das ist o.k., na ja, das Hüftgold sagt was anderes.

Genähtes

Hier, für den Anfang mal ein paar genähte Werke...

Ich muss dazu sagen, die "gestickte" Eule habe ich noch mit meiner alten Nähmaschine gemacht, da hatte ich noch keine Stickmaschine. Mittlerweile habe ich mir eine Stick- und Nähmaschine in einem gekauft. Ich muss mich noch reinlesen, wie das mit dem Sticken funktioniert. Welches Garn benutzt ihr? Welches ist am besten? Kann mir jemand ein paar Tipps geben? Die Eule oben auf dem Kissen war meine Erste, sie muss noch "reifen".

Auch diesen Pilz habe ich mit meiner alten Nähmaschine drauf "gestickt". Sieht man ja irgendwie...
Demnächst noch mehr Bilder...
Ljiljana

Dieses Wetter...

Also heute war das Wetter richtig scheußlich! Zeitweise hat es so geschüttet, dass man dachte, die Welt geht jeden Moment unter. Dazu kam, dass wir da auch noch raus mussten, da wir im Kiga Adventsfeier hatten. Schön war's. Ich habe mir gedacht, dass ich bei diesem Grau (anstelle von weiß)da draussen, einfach mal Bilder von unserem diesjährigen Sommerurlaub rauskramen könnte, damit sich meine Augen wenigstens an diesen Bildern erfreuen können. Hier ein paar davon....Vielleicht gefallen sie Euch auch.
Ist der nicht zuckersüß? Ich hätte ihn am liebsten mitgenommen!

Harry Potter läßt grüßen!

Diese Beiden hier waren so was von verschmust. Da wollten wir nicht länger stören.

Das war was für unseren kleinen Sohn. Leider hat er da gerade geschlafen, also habe ich ein Foto gemacht.

Der war urig! Vor dem hatte ich echt Angst. Allerdings weiß ich nicht, ob der echt war, der hat sich die ganze Zeit nicht bewegt!? Vielleicht hatte er nur Gelenkschmerzen!?

War das schön da oben, ein herrlicher Blick auf einen Teil von Belgrad.

Noch ein Bild von da. Wunderschön, und dort oben gibt es noch 2 wunderschöne Kirchen, Cafes und Restaurants... Da konnte man abschalten, einfach nur schön.
Nun ist es Zeit für mich... bis bald...
Gute Nacht.
Ljiljana

Dienstag, 13. Dezember 2011

Geschenke

Das sind die nächsten 2 W-Geschenke, die ich noch fertig machen muss. Mit dem einen bin ich schon ein Stück weit gekommen. Gut, dass die Kinder hier noch nicht reingucken können...
Morgen geht es weiter. Jetzt ist Feierabend!
Bis dann
Ljiljana



Post...

Gestern und heute sind meine restlichen schönen Stoffe angekommen, die ich bis Weihnachten noch verarbeiten will....juchu. Bilder folgen dann. Dieser schöne Wollfilz, die supersüße Weihnachtskarte und der kleine Taschenkalender sind von mymaki (wunderschöne Sachen macht sie).
Diese tollen Stoffe und das Ripsband sind von Bandbreite Dort kaufe ich gerne ein, tolle Stoffe, tolle Qualität. Nachher, wenn die Kinder im Bett sind, werde ich mich an die Verarbeitung dieser schönen Materialien setzen.
Ich wünsche Allen einen schönen Abend! Bis dann
Ljiljana

Hallo überall

Ich weiß jetzt gar nicht, wie anfangen... bin ja ganz frisch dabei... Ich freue mich ganz riesig, dass ich mich jetzt dazu entschlossen habe, einen eigenen Blog zu erstellen, dass ich hier mit dabei sein darf. Natürlich muss ich mich noch richtig damit auseinandersetzen, ich hoffe, Fehler werden hier verziehen. Trotz dass dieser Tag ein wenig stressig war, habe ich mich zwischen Tür und Kinder hier angemeldet. Ich werde mich natürlich in den nächsten Tagen mit dem Layout ...intensiv auseinandersetzen. Vielleicht kann mir jemand ein paar Tipps geben? Hier noch ein paar Impressionen von unserem Prachtexemplar hier in der Stadt, dem Schloss Sigmaringen. Ich hoffe es klappt. Ich werde mich mal so langsam in mein Bett begeben, denn der Tag beginnt wie immer sehr früh...


 
Gute Nacht allerseits....