Donnerstag, 28. Juni 2012

Beauty is where you find it 25#12

GANZ GLATT VS. VIEL STRUKTUR! So lautet das heutige Thema bei Luzia Pimpinella.
Mein Beitrag dazu seht ihr jetzt:













Noch mehr Teilnehmer gibt es wie immer bei Nic zu bestaunen.

LG, Ljiljana

Samstag, 23. Juni 2012

Neue Tunika fürs Kind

Endlich habe ich es geschafft, für meine Große, die süße Tunika Bluse Hannah zu nähen. Der Schnitt lag ja schon ein Weilchen hier rum... Ich habe sie aus dem wunderschöööönen Hamburger Liebe Stoff "Meise mit Herz" genäht. Da das ja ein Webstoff ist und kein Jersey, habe ich statt den Gummizug einfach den Halsausschnitt gekräuselt und alles mit einem Satinband eingefaßt. Sieht hübsch aus und passt besser zu diesem Stoff. Das schöne ist, daß es ihr richtig gut gefällt, und das wiederum freut die Mama.








Ich mußte den Halsausschnitt nochmal auftrennen, da er beim ersten Mal noch viel zu weit war, aber jetzt ist er genau richtig.
Bei dem Wetter weiß man gar nicht, was man nähen soll. Mache ich jetzt Sommerkleidung oder mache ich doch lieber Herbstkleidung? Mal ist es erdrückend warm und dann, 2 Stunden später oder so, ist es wieder richtig frisch. Das ist doch echt k... Wollen wir mal hoffen, daß es bis zu den Sommerferien mal beständig warm wird! Sonst habe ich die ganzen "Strandkleidchen" und T-Shirts umsonst genäht.
So, nun muss ich langsam Sachen zusammenpacken, wir gehen nachher noch grillen bei meiner Schwester!

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende da draußen!

Grüßle, Ljiljana


Donnerstag, 21. Juni 2012

Beauty is where you find it 24#12

Heute heißt es bei Nic "kunterbunt vs. monochrom". Also sucht etwas kunterbuntes und etwas langweiliges. Da bin ich durchs Haus gelaufen und hab gesucht... und kann etwas zum Thema beitragen.


Ein Bild und eine eingerahmte Postkarte.




Endlich mal wieder geschafft bei diesem Projekt mitzumachen.
Weitere Gegensätze zeigt wie immer Nic.

Liebe Grüße,
Ljiljana

Mittwoch, 20. Juni 2012

Weiter geht's

mit den genähten Sachen. Nachdem hier vorgestern der Blitz eingeschlagen hat, waren wir fast zwei Tage ohne Internet und fast ohne Telefon. Jetzt funktioniert das Internet, aber nur ein Telefon, und zwar nur das mit der Schnur.
Ich habe immer noch nicht Bilder von allen Kleidungsstücken gemacht, irgendwie ist der Tag gerade sehr kurz. Zur Zeit haben wir jeden Tag irgendwelche Termine. Jetzt zeige ich halt mal die, die ich schon fotografiert habe.


Hier mal die Pumphose, die ich neulich mal erstellt und gradiert habe. Die wandert demnächst in meinen Shop. Die wächst eine Weile mit.










Und noch eine neue Beanie.





So, das war's mal wieder für heute. Ich werde mich bemühen, die nächsten Sachen so bald wie möglich zu zeigen.

Ich wünsch' Euch noch was. Bis die Tage.

Liebe Grüße,
Ljiljana

Dienstag, 12. Juni 2012

12 von 12 (Juni)

Heute bin ich spät dran, aber ich komme gerade erst nach Hause (Elternbeiratssitzung im Kindi).
Meine 12 von 12 von heute:

Guten Morgen Knöpfchen! Auch schon wach? Um diese Uhrzeit frühstückt mein kleines Kind.


Mmh, Nutellabrot. Schmeckt ihr am besten.


Dann schon mal einen Teil für's Mittagessen vorbereitet.



Die Kleinste hatte heute Omatag.


Nachdem sie weg war, noch ein bißchen Hausarbeit erledigt. Warum bezahlt mich eigentlich keiner dafür?


Nach dem Essen Hausaufgaben erledigt (nachgeschaut).



Danach ein bißchen was genäht.



Dann war es auch schon Zeit für's Turnen.



Und für mich war es Zeit (um die gleiche Uhrzeit) für die Gymnastik.



Nochmal ein bißchen was genäht (muß demnächst fertig werden).



Nach dem Abendessen kurze Anprobe.



Wow, schon so spät! Schnell zur Elternbeiratssitzung gehetzt.


Das waren meine 12 von 12 für diesen Monat.
Danke für's schauen! Noch mehr Eindrücke vom heutigen Tag gibt es bei Frau Kännchen zu bestaunen.

Euch Allen eine Gute Nacht,
Ljiljana

Schwestern-Shirts

In den letzten Tagen habe ich sehr viel genäht, da gingen schon etliche Abende ins Land. Aber ich wollte ja die Sommergarderobe ein wenig hochschrauben, unter anderem auch, um solche Sätze "Mama, der... hat die gleiche Jacke wie ich", zu vermeiden. Nun ja, bleibt nicht aus, wenn die halbe Welt bei H... einkauft. Warum sollte ich dann nicht den Kindern etwas nähen, wenn ich das schon gelernt habe? Leider ist es so, daß mir "ein wenig" die Zeit fehlt, um noch mehr zu machen. So mache ich teilweise selber Schnitte, die relativ einfach gehalten sind, und kaufe noch etwas an Schnitten dazu. Ich denke, daß ich wieder mehr Zeit haben werde sobald mein Knöpfchen auch im Kindergarten ist. Im Moment muß ich mich so durchschlagen. Auch was die Stickereien angeht. Mit dem Programm habe ich mich auch noch nicht so intensiv beschäftigt. Ich habe zwar schon Stickereien entworfen, aber nichts aufwendiges...Das steht auch noch irgendwann an. Aber: ein Schritt nach dem anderen.
Nun aber mal die ersten Sachen, die in letzter Zeit entstanden sind. Es ist das Modell Lina, einmal für die Kleinste und einmal für die Große.








Stoffe sind von Hilco & Sanetta

Weitere Bilder von den anderen Sachen folgen. Ich muß manche Kinder hier zum anprobieren "zwingen". Wenn doch alle nur so einfach wären wie mein großes Mädchen! Und das Wetter hier spielt auch nicht so mit! Draußen herrscht Herbstatmosphäre! Pfui.

Bis bald,
Ljiljana

Montag, 11. Juni 2012

12:12:2012 meine Lieblingsblume

Diesen Monat vergesse ich nicht mitzumachen bei der Photochallenge von was eigenes und jolijou. Das Thema: "deine Lieblingsblume"
Eine meiner Lieblingsblumen sind definitiv die Pfingstrosen! Die finde ich wunderschön und wir haben ganz viele davon im Garten. Das sieht einfach toll aus, wenn die so schön im Garten erblühen! Da wird es dann richtig farbintensiv im Garten.









Das war mein Beitrag zum Thema Lieblingsblume! Ich hätte noch viele Fotos schießen können, aber irgendwann muß man aufhören, sonst wird's langweilig.
Mehr schöne Blumen gibt es bei Was eigenes und jolijou.

Liebe Grüße,
Ljiljana

Freitag, 8. Juni 2012

Winzig klein vs. riesig groß

Mal wieder zu spät für das "Beauty is where you find it" Projekt von gestern, aber der Tag ist gerade viel zu kurz für mich. Trotzdem gibt es heute noch ein Bildchen zu "Winzig klein vs. riesig groß"



Na ja, ganz so winzig ist die Hand von unserem kleinen Mädchen auch nicht mehr, aber immer noch ziemlich klein im Gegensatz zu Papas Hand!

Das war's erstmal. Bin gerade fleißig am nähen. Ich werde dann demnächst die fertigen Sachen zeigen.

Liebe Grüße,
Ljiljana

Mittwoch, 6. Juni 2012

Dutch Love Teil 2

Wie neulich schon gesagt, zeige ich euch heute das Kleidchen für das kleine Mädchen. Genäht aus einem Dutch Love Stoff in der pink/grün Variante. Leider kann ich es noch nicht angezogen zeigen, da wir im Moment nicht groß raus können und es auch ziemlich herbstlich kalt ist, so daß ich draußen keine Fotos machen kann, und hier drinnen ist es auch ziemlich duster. Aber das werde ich nachholen, weil es angezogen einfach zu süß aussieht.

Des weiteren habe ich noch ein "Lina" Shirt für' s kleine Mädchen genäht und auch endlich noch meine selbst erstellte Pumphose, die eigentlich für meinen Herrn Sohn gedacht war, der sie aber partout nicht anziehen will. Ich habe die Hose dann von Gr. 110 bis Gr. 86 runtergradiert und bis Gr. 134 hochgradiert, so daß ich sie dann auch noch im Shop anbieten kann. Ich werde alles noch angezogen fotografieren und hier zeigen.

Nun aber mal zum Kleidchen.

Die Idee mit dem Pünktchen-Einfassband habe ich von Frau Hamburger Liebe, das fand ich sehr schön zu der Farbkombi, zudem war es gerade praktisch, weil ich das Einfassband sowieso da hatte (ich habe es auch noch in anderen Farbstellungen, weil es so schön ist).







Dann wollte ich euch noch eine Kleinigkeit zeigen, die unser "ichziehenichtallesan" Sohn unter anderem zum Geburtstag bekommen hat. Bestellt habe ich das Teilchen bei Ilka in ihrem Shop. Sehr schöne Sachen gibt es da!




Cool, oder? Da er ja jetzt endlich auch mal einen Stift in die Hand nimmt, um etwas zu malen, dachte ich mir daß das das Richtige wäre. Dann muß er nicht immer der Schwester das Zeug mopsen.

So, nun muß ich los, das kleine Kind schreit schon wieder, der Mittagsschlaf ist schon wieder mal vorbei.

Ich wünsch einen schönen Tag.

Liebe Grüße, Ljiljana

Samstag, 2. Juni 2012

Schön war's im...

Zirkus gestern! Es war eine tolle Vorstellung, ich war echt teilweise richtig fasziniert von den Sachen die dort geboten wurden. Und die Kostüme erst...
Ich habe Bilder von der Vorstellung gemacht, die auch richtig gut geworden sind, aber ich glaube ich darf sie hier nicht zeigen... Also kommt hier eine Bilderflut an Tierbildern.

Ups, das ist kein Tierbild...



Die Elefanten waren echt toll in der Vorstellung!


Diese Kandidaten waren auch grandios lustig!


Ich finde Zebras sooo schööön.












Also ich fand, es hat sich richtig gelohnt! Meine Große war auch richtig begeistert, aber mein Herr Sohnemann wollte nach einer halben Stunde wieder nach Hause! Die Tiere fand er noch interessant, aber die Artisten haben ihn gelangweilt (ich durfte da auch nicht klatschen!). Irgendwie haben wir es doch noch geschafft... Die Show stand unter dem Motto "Celebrations" und war echt gelungen. Am Anfang wurde noch ein Film eingespielt, indem die 106-jährige Geschichte des Zirkus Krone erzählt wurde, fand ich persönlich sehr interessant.

Und heute haben wir nach einem arbeitsreichen Tag noch sehr nett mit meinen Eltern, meiner Schwester und unserem Bekannten (der uns hier gerade hilft) und dessen Kindern gegrillt und den Tag gemütlich ausklingen lassen.
Nun ist Feierabend.
Ich wünsch' Euch noch ein schönes Restwochenende!!!

Liebe Grüße & gute Nacht,
Ljiljana

Freitag, 1. Juni 2012

Noch mehr ZIRKUS...

als daheim, werde ich heute Nachmittag haben. Zur Zeit ist der tolle, große Zirkus KRONE bei uns in der Stadt, den wir uns unbedingt anschauen wollen. So habe ich heute Oma und Opa für die Kleinste gebucht, so daß ich mit den beiden Anderen in den Zirkus gehen kann. Die Karten habe ich gestern schon gekauft, um langes Anstehen zu vermeiden. Ich werde natürlich auch Bilder machen. Die Tiere wollen wir uns auch noch extra anschauen. Bin auch sehr gespannt.





Die Kinder fragen mich schon den ganzen morgen, wann wir denn endlich gehen. Bald.

Bis dahin,
Ljiljana

Das ist der Wahrheit!

Oder auch "ungeschminkt", das gestrige Beauty is where you find it Thema! Ich hoffe, ich kann noch mitmachen. Gestern habe ich es absolut nicht geschafft. Wir haben eine Baustelle hinterm Haus, und da wird es zur Zeit immer spät... mit allem.
Nun noch schnell ein Foto "ungeschminkt"
Wo ich meistens ungeschminkt rumlaufe ist im Urlaub beim schwimmen.



Weitere natürliche Damen gibt es wie immer bei Nic zu bestaunen!

Liebe Grüße,
Ljiljana