Mittwoch, 6. Juni 2012

Dutch Love Teil 2

Wie neulich schon gesagt, zeige ich euch heute das Kleidchen für das kleine Mädchen. Genäht aus einem Dutch Love Stoff in der pink/grün Variante. Leider kann ich es noch nicht angezogen zeigen, da wir im Moment nicht groß raus können und es auch ziemlich herbstlich kalt ist, so daß ich draußen keine Fotos machen kann, und hier drinnen ist es auch ziemlich duster. Aber das werde ich nachholen, weil es angezogen einfach zu süß aussieht.

Des weiteren habe ich noch ein "Lina" Shirt für' s kleine Mädchen genäht und auch endlich noch meine selbst erstellte Pumphose, die eigentlich für meinen Herrn Sohn gedacht war, der sie aber partout nicht anziehen will. Ich habe die Hose dann von Gr. 110 bis Gr. 86 runtergradiert und bis Gr. 134 hochgradiert, so daß ich sie dann auch noch im Shop anbieten kann. Ich werde alles noch angezogen fotografieren und hier zeigen.

Nun aber mal zum Kleidchen.

Die Idee mit dem Pünktchen-Einfassband habe ich von Frau Hamburger Liebe, das fand ich sehr schön zu der Farbkombi, zudem war es gerade praktisch, weil ich das Einfassband sowieso da hatte (ich habe es auch noch in anderen Farbstellungen, weil es so schön ist).







Dann wollte ich euch noch eine Kleinigkeit zeigen, die unser "ichziehenichtallesan" Sohn unter anderem zum Geburtstag bekommen hat. Bestellt habe ich das Teilchen bei Ilka in ihrem Shop. Sehr schöne Sachen gibt es da!




Cool, oder? Da er ja jetzt endlich auch mal einen Stift in die Hand nimmt, um etwas zu malen, dachte ich mir daß das das Richtige wäre. Dann muß er nicht immer der Schwester das Zeug mopsen.

So, nun muß ich los, das kleine Kind schreit schon wieder, der Mittagsschlaf ist schon wieder mal vorbei.

Ich wünsch einen schönen Tag.

Liebe Grüße, Ljiljana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen, lieben Dank für Deinen Kommentar!