Mittwoch, 19. März 2014

Hoodie Nr. 2

Hallöchen,

ich wollte Euch ja noch den zweiten Hoodie für meinen Sohn zeigen. Dieses Mal mit zwei Taschen und aus einem kuscheligen Winterfrottee genäht. Ja, ich weiß, der Winter ist schon rum, aber ich wollte ihn noch zeigen, bevor die Temperaturen in den Hitzebereich steigen.
Bitteschön:


















Ich habe ja schon erwähnt, dass dieser Schnitt keine gute Passform hat. Man muss einfach zu viel ändern... dann kann man ihn schon fast selber machen. Anziehen konnte er ihn dennoch, wäre schade wenn er im Schrank rumliegt... steckt ja doch Arbeit dahinter.

Schnitt: HoodHoodie von Fee Fee
Stoffe: alles Hilco
Da ich diesen Hoodie für meinen Sohn genäht habe, schicke ich ihn heute mal hier hin.
Soviel für heute. Bis die Tage...

Grüsse,
Ljiljana

Kommentare:

  1. Von der Stoffwahl her ist der Hoodie aber super klasse geworden! Einerseits schlicht, aber irgendwie dann doch nicht!!!

    Bei uns paßt der HoodieHoodie-Schnitt perfekt, bei beiden Mädels. Ich habe ihn schon einigemale genäht, allerdings immer als Kleid.... Teilweise auch ohne Ärmel, nur als Hängerchen. Aber vielleicht macht das den Unterschied!?!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank ihr Lieben!

    LG, Ljiljana

    AntwortenLöschen

Vielen, lieben Dank für Deinen Kommentar!