Donnerstag, 6. März 2014

Stifte oder was???

Hallo zusammen,

heute morgen hatte ich ein wenig Zeit übrig, nachdem ich mein letztes Projekt beendet hatte, da habe ich mir schnell noch ein "Schlamperle" von der Taschenspieler CD, made by Farbenmix, genäht. Eigentlich habe ich gedacht, daß ich es heute nicht zu Rums schaffe, aber in dem Fall doch. Meine Tochter hat sich neulich so ein Schlamperle genäht, und da ich die Form so toll fand, habe ich mir jetzt auch eins genäht. Geht ja rucki zucki! Nichts ist schlimmer, als in der Tasche nach einem Kugelschreiber zu suchen... Jetzt habe ich das Problem hoffentlich nicht mehr, denn jetzt kann ich meine Kulis im Schlamperle verstauen, und das wiederum in der Tasche! 
Vorher habe ich dann noch schnell Bilder gemacht, ging auch schnell, denn das Ding hat ja nicht gemeckert und ist auch nicht davon gelaufen...
Et voila:



Ach ja, bestempelt habe ich es auch noch, mit schwarzer Textilfarbe. Fand ich irgendwie witzig und gleichzeitig interessanter. Sowieso gefällt mir das Gestempelte total. Mir ist nur leider kein besserer Satz eingefallen.



















Also die Süßigkeiten auf den Bildern sind allesamt in meinen Magen gewandert... Ich weiß auch nicht, aber heute brauche ich Schokolade! Habe ich ja nicht oft, so Anfälle, aber heute musste es wieder sein. 

So, Ihr Lieben, das Schlamperle wandert jetzt mal schnell zu Rums rüber. Und nachher schaue ich bei Euch vorbei!

Bis bald,
Ljiljana

1 Kommentar:

  1. wunderwunderschön! die cd hab ich auch, hab aber bisher nur rot genäht. schlamperle hat so eine schöne knuffige form :-) lg mickey

    AntwortenLöschen

Vielen, lieben Dank für Deinen Kommentar!