Donnerstag, 3. April 2014

Aylin & Rums

Guten Morgen,

eigentlich hätte ich heute nichts, um bei Rums mitzumachen. Aber: als ich heute morgen in meinem Kleiderschrank rumwühlte, um mir was zum anziehen rauszuholen, da fiel mir dieses Top in die Finger (heute soll es ja richtig warm werden!). Genäht habe ich es schon letzten Sommer, nur noch nicht fotografiert. So, und das hole ich heute nach. Ich zeige Euch heute das Top "Aylin" von CZM, genäht nur für mich. Ich stehe auf  blau/weiß geringelt, egal welche Breite der Ringel hat. Dieser hier ist von Stenzo. Eingefaßt habe ich das Top mit einer Gummilitze und abgesteppt mit Neonfaden. Es gefällt mir immer noch gut. Der aufgebügelte Veloursstern ist von Farbenmix.
Hier meine (heute morgen) aufgenommenen Bilder:



















So, jetzt hoffe ich, dass es auch wirklich warm wird heute. Ich schicke das jetzt mal zu Rums und sage Tschüss für heute.
Bis die Tage...

LG, Ljiljana

Kommentare:

  1. Schöner Musterverlauf und tolle NeonDetails! Steht dir ausgezeichnet, mir wäre es aber noch zu kalt...
    Warme Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Dein Teil. Von diesem Schnitt brauche ich auch noch ein paar Teile ohne Arm. LGAlex

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schickes Oberteil hast du da aus deinem Schrank gezaubert!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen

Vielen, lieben Dank für Deinen Kommentar!