Mittwoch, 25. Juni 2014

Hilda Mini

Hallöchen,
heute (noch) wollte ich euch den Rock Hilda, der für die Mini Maus entstanden ist, zeigen. Der ist echt klein, kaum Stoffverbrauch in der Größe. Ich habe ihn aus dem wunderwunderwunderschönen "My Leni Bird" Stoff genäht, den Frau Lila Lotta entworfen hat. Den heb ich schon die ganze Zeit auf, weil ich immer noch auf der Suche nach dem dafür passenden Schnitt bin. Ich habe ja eine Menge an Schnitten, aber irgendwie finde ich den perfekten Schnitt für diesen Stoff nicht. Deshalb habe ich mal "klein" angefangen. Es soll noch ein oder zwei Kleider geben... mal sehen. Ich hoffe ich kann mich bis Sommerende noch entscheiden!? Aber jetzt gibt's erstmal den hier:













Schnitt: Hilda von Nina (Hedi)
Stoffe: My Leni Bird von Lila Lotta über Swafing, Stenzo

So, das war's mal wieder zur späten Stunde. Ich geh dann mal schlafen.
Ich wünsch' euch noch eine gute Nacht.

Bis bald,
Ljiljana

Samstag, 21. Juni 2014

Noch nicht gezeigt...

habe ich euch diese Lina, die vor einiger, einiger Zeit entstanden ist. Vor ein paar Wochen waren wir mal im Europa Park (Rust), dort hatte die kleine Maus das Langarm Shirt an. Das habe ich ausgenutzt, um ein paar Fotos zu machen. Leider war sie manchmal so schnell, daß ich fast keine gescheiten Bilder machen konnte. Aber man erkennt es...













Schnitt: Lina von Frau Liebstes
Stoffe: Lillestoff  & Hilco


Ich habe in diesem Fall den Schnitt verlängert, so daß sie das Shirt auch mal nur mit einer Leggins tragen kann. Ich mag diesen Schnitt sehr gerne, den muß ich auch mal wieder als T-Shirt nähen... oder als Kleidchen...? Mal sehen...
So, ich gehe jetzt mal so langsam schlafen... morgen früh geht's nämlich auf den Stoffmarkt nach Ludwigsburg. Mit meiner Freundin aus der Heimat... Liebe Grüße an Dich A.

Gute Nacht & bis bald,
Ljiljana

Donnerstag, 19. Juni 2014

Basic Tank Top für Rums

Hallo am späten Abend,

es läuft ja mal wieder Fußball, also kann ich auch noch einen Post für Rums verfassen. Schließlich habe ich was zum zeigen. Ein schnelles Basic Tank Top, das ich mir neulich genäht habe, um zu schauen, wie dieses Top sitzt. Und wie immer, sitzt auch dieser Schnitt von Frau Liebstes super.  Da ich im Moment sonst noch nichts für mich genäht habe (ich hab's aber vor), zeige ich euch wenigstens das Top.
Bitteschön:


















Genäht aus dem wunderschönen Loveboat Jersey von Cherry Picking. Der Stoff gefällt mir so gut, daß ich wenigstens dieses Top für mich daraus machen wollte (der Rest geht wieder für die Mädels drauf). Für so ein Top brauche ich ja nicht so viel Stoff...
Und da dieses Top nur für mich ist, schicke ich es noch zu Rums rüber!
Mädels, ich wünsch' Euch noch was!

Bis die Tage,
Ljiljana

Mittwoch, 18. Juni 2014

Hilda rockt auch bei uns!

Guten Morgen,

ja, das Hilda Fieber hat uns auch erwischt! Ein sehr süßer Schnitt für die Kids, den Hedi/Nina da entworfen hat. Genäht ist er fix, so daß die Kinderchen schnell neue Klamotten im Schrank haben. Da es mit dem schönen Wetter ganz gut klappt, müssen natürlich einige Röcke / Kleider in den Schrank. Beide Mädels mögen am liebsten Röcke tragen... Kleider auch. So bin ich gerade im Nähwahn... Heute mal der erste Hilda Rock, den nächsten zeige ich dann die Tage.


  Sie hat einen Lutscher im Mund, nicht daß ihr euch wundert.

















Stoffe: Hamburger Liebe über Hilco / Rest: Hilco

Der Rock wird schon ganz fleißig getragen, das Wetter läßt es ja gott sei Dank zu. Wie gesagt, die anderen Modelle zeige ich euch dann noch.

Ich wünsche euch morgen einen schönen Feiertag!

Bis bald,
Ljiljana

Montag, 16. Juni 2014

Eine Kugeltasche für Emma

Guten Morgen zusammen,

da bei uns ja noch Pfingstferien sind, geht hier natürlich auch alles etwas ruhiger zu. Trotzdem nutze ich die Zeit, heute morgen (die Kinder schlafen noch alle), um noch Eine meiner Auftragsarbeiten zu zeigen. Die Mama einer guten Freundin meiner Großen wünschte sich für ihre Kleinste eine Tasche, eine richtige "Tussitasche", denn sie steht auf die typischen Mädchen-Sachen... rosa, Taschen, Ketten, Labello... ja sowas habe ich hier auch im Haus (auch die Kleinste). Tja, was soll man machen? Man kann ja den Kindern schlecht den eigenen Geschmack aufzwingen, oder? Die kleinen Wesen sollen ruhig ihren eigenen Kopf haben.
Aber nun zur Tasche. Die Mama hat sich die Kugeltasche von der Taschenspieler 2 CD ausgesucht und auch die Stoffe. Allerdings wollte sie die Tasche etwas kleiner als das Original, also habe ich sie verkleinert. Ach ja, der Name sollte noch innen reingestickt werden, nicht jeder mag es außen sichtbar für jedermann!
Hier die Bilder:









Einmal die Vorderseite.



Einmal die Rückseite.






Stoffe: Hilco, Stenzo und örtlicher Stoffladen
Schnitt Tasche: Kugeltasche von Farbenmix


Die Mama hat sich gefreut, ich hoffe Emma auch. So, das war's auch schon wieder. Ich muß das tolle Wetter noch ausnutzen, und von den genähten Sachen für meine Kinder, Bilder machen. Ganz dringend! Es hat sich so einiges angesammelt!
Also dann Mädels, bis bald!

Sonnige Grüße,
Ljiljana

Donnerstag, 5. Juni 2014

Schon wieder eine "Pump" Hose

Hallöchen,

gestern Nachmittag habe ich mit den Kindern einen "ruhigen" gemacht, da nichts anstand. So kam auch die Lust, von der längst genähten "Pump it up" Hose von Hedi, ein paar Fotos zu machen. Fotografiert hat mal wieder meine Große! Die Hose ist aus der wunderschönen "Fly" Kollektion von Frau Hamburger Liebe. Gleich als der Stoff bei mir angeflogen kam, habe ich daraus erstmal diese Hose genäht. So für die chilligen Tage daheim und für den bevorstehenden Urlaub.... Aber schaut selbst.



















Ich bin heute etwas kurz angebunden, da ich jetzt noch zum Kinderarzt muß, und anschließend zum arbeiten. Schnell ab damit zu Rums.

LG, Ljiljana

Dienstag, 3. Juni 2014

Sista Bag

Hallo zusammen,

da bin ich mal wieder. Nach langer Abstinenz habe ich mich aufgerafft, Fotos gemacht und bearbeitet, um diese jetzt zeigen zu können.
Es ist gerade echt schwierig für mich, alles unter einen Hut zu bringen. Ich habe im Moment sehr viel um die Ohren, und ehrlich gesagt, auch einen richtigen Durchhänger, was das Bloggen angeht... ich habe einfach keine große Lust zu bloggen... woran auch immer das liegt. Genäht habe ich in letzter Zeit sehr viel, sei es privat oder in Auftrag, aber ich habe auch keine Lust zum fotografieren.... Am liebsten fotografiere ich sowieso meine Kinder, und zwar mache ich gerne Portraitaufnahmen von ihnen, und das macht mir immer Spaß, weil die meisten dieser Fotos einfach toll werden. Na ja, jetzt bin ich abgeschweift... Wie gesagt, im Moment bin ich nicht gut auf's bloggen zu sprechen... Ich lese auch gerade nicht sehr viel in der Bloggerwelt...im Moment interessiert mich das alles nicht mehr besonders. Ich hoffe, das ändert sich wieder... Aber ich glaube, diese Phase hat fast jeder mal.

So, aber nun zum eigentlichen Thema! Ich wollte eins meiner genähten Werke zeigen. Genäht habe ich für meine Sista, zum Geburtstag, eine "Kosmetiktasche". Gut, die Tasche kann man natürlich für alles mögliche benutzen, aber da meine Sista sehr viel an Beauty Produkten benutzt und dann natürlich auch den Platz für das ganze Zeugs braucht, habe ich sie extra groß gemacht. Der Schnitt ist ja kein Hexenwerk, und so einen Schnitt gibt's auch oft irgendwo gratis zum runterladen. 
Außen habe ich den schönen Farbenmix "Taschenspieler" Stoff verwendet und innen den schönen "Wendelin" von Swafing. Ich habe ihr noch einen kleinen Text draufgestickt und zwei Sternennieten verpasst. Eigentlich wollte ich ihr "Lästerschwester" draufsticken... aber das kriegt sie beim nächsten Teilchen...












So, das war's auch schon wieder. Wir lesen uns wieder...

LG, Ljiljana