Sonntag, 27. September 2015

Welcome back!


"Willkommen zurück". Dies kam mir als Überschrift in den Sinn, als ich mich entschieden habe, mal wieder einen Post zu schreiben! Lang, lang ist es her, aber was soll ich sagen... mein erstes Ausbildungsjahr ist vergangen, mittlerweile befinde ich mich gnadenlos im zweiten Jahr und muss feststellen, wie schnell doch so ein Jahr vorüberzieht! Die Prioritäten haben sich verteilt, unser Alltag ist gut durchstrukturiert. Anders ist es fast nicht zu schaffen. Genäht habe ich trotzdem... hin und wieder, so wie es die Zeit zugelassen hat. In den Sommerferien habe ich dann etwas mehr genäht, sehr viele Schnitte rauskopiert, so dass ich, wenn ich Lust und Zeit habe, zuschneiden und losnähen kann. Heute zeige ich ein noch vor dem Urlaub genähtes Top, und zwar das Basic Tank Top von Frau Liebstes. Den Stern vorne habe ich mir von ihr abgeguckt, eine schöne Idee, die so ein Basic Teil aufwertet. Dann bin ich noch mit der Cover drüber, sieht auch immer gut aus!
So, und nun zeig ich mal ein paar Bilder. 













Ich denke, dass waren mal genug Bilder für heute. Wie gesagt, ich habe einiges genäht, das aber erst fotografiert werden will. Das mache ich dann mal an den hoffentlich noch kommenden schönen Herbsttagen....
Jetzt wünschen ich euch noch einen schönen Sonntag!

LG, Ljiljana

Montag, 5. Januar 2015

Hello 2015!

Erst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr!
Ich wünsche Euch Allen 
Gesundheit, Liebe, Freude, Glück, Frieden, Freundschaft, Erfolg, Geld.... und alles was ihr euch selber wünscht!



Ich war schon lange nicht mehr hier, ich weiß, aber der ganze Stress um die Ausbildung hat mich voll im Griff. Wir haben die letzten Wochen vor den W-Ferien eine Klassenarbeit nach der Anderen geschrieben, hatten unsere erste Lehrprobe und mussten nebenbei noch jede Woche unsere Angebote mit den Kindern im KIGA machen... Ich komme mir vor als ob ich ein kleines Studium mache. Leider wird sich das auch nicht ändern, so dass es hier weiterhin ruhiger bleibt. Trotzdem werde ich versuchen hin und wieder zu schreiben und etwas zu zeigen. Leider leidet meine Näherei auch darunter. Ich bin meistens nur dann im Nähzimmer, wenn mein Nähkurs stattfindet. 
Jetzt hatte ich 2 1/2 Wochen Ferien bzw. Urlaub und das hat soooo gut getan! Am Mittwoch geht der Stress wieder los. Die nächsten 2 Wochen stehen noch 4 Klassenarbeiten auf dem Programm. Dann wird es in der Hinsicht etwas ruhiger... Wenn ich gewusst hätte, was da alles auf mich zukommt, ich weiss nicht, ob ich es gemacht hätte... Aber jetzt bin ich mitten drin und jetzt ziehe ich es durch. Ich sehe immer das Ziel vor meinen Augen und eine Arbeit, die mir unheimlich Spaß macht. Das motiviert mich dann immer.
Ja, das war mal ein kurzer Einblick wie es bei mir zur Zeit aussieht. Na dann hoffe ich mal, dass ich meinen Blog wenigstens hin und wieder pflegen kann. Wie heißt es so schön:

STAY POSITIVE!
Also dann, bis hoffentlich bald!

LG, Ljiljana